Die hier aufgefhrten Rezepte wurden von mir selber getestet und als sehr gut befunden!

Knckebrot-Pizza

Zutaten

1/2 Paprika
1/4 Zwiebel
1 Tomate
2 Champignons
2 Scheiben gekochter Schinken ohne Fett
2 Scheiben Knckebrot
2 EL geriebener Kse (30-32%Fett i.Tr.
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Pizzagewrz

Anleitung

Gemse und schinken wrfeln, mischen. Mit salz, pfeffer, pizzagewrz und paprika abschmecken. Auf zwei Scheiben Knckebrot verteilen, mit Kse bestreuen.

Bei 180C ca. 10 Minuten berbacken.

1 Portion=4 Punkte (ich nehme weniger von den Zutaten und minimiere so die Punkte)

Schnelles Kartoffel-Gulasch

Portionen: fr 2 Personen
Vorbereitungs Zeit: ca. 25 Minuten
Ofenzeit: ca. 50 Minuten 

Zutaten:

250 g Rindfleisch, mager
3 Zwiebeln
500 g Kartoffeln
3 rote Paprikaschoten
2 TL Pflanzenl
Salz Pfeffer Paprikapulver
350 ml Gemsebrhe (2 TL Instant)
2 EL Tomatenmark
2 EL gehackte Petersilie 

Zubereitung:

1.Rindfleisch und Zwiebeln in Wrfel, Kartoffeln in Viertel und Paprikaschoten in Streifen schneiden. 2.l erhitzen, Rindfleisch und Zwiebeln darin krftig anbraten. Kartoffeln und Paprika zufgen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver wrzen und weitere 5 Minuten braten. Gemsebrhe angieen, Tomatenmark einrhren und bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten garen. 3.Kartoffel-Gulasch nochmals mit Gewrzen pikant abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren 

pro Portion = 6 Punkte

Curry-Huhn-Salat

 1 Portion = 3,5 P 

Zutaten:

1 Packung Hhnchenbrust-Aufschnitt natur (Aldi - diese kleinen dicken Scheiben/gibts auch mit Krutern)
1 kl. Glas Champignons
2-3 Lauchzwiebeln
1 Apfel
2 Tl. MiracelWhipBalance
Curry nach Geschmack
evtl. etwas v.d. Pilzwasser oder ein Schuss fettarme Milch 

Zubereitung:

Aufschnitt in Streifen schneiden, Lauchzwiebel in Ringe, Apfel in Wrfel, alles zusammenmischen und schon fertig

Schneller Champignon-Erbsen-Salat

Portionen: 4
pro Portion: 1,5 P 

Zutaten:

1Dose Erbsen extra fein (285gr)
1 kl.Dose ganze Champignons
3 Scheiben Ananas ohne Zucker
1 El Miracle Whip Joguhrt
Salz und Pfeffer
1 kl Glas Spargel 

Zubereitung:

Champignons ,Spargel und Ananas klein schneiden, mit den Erbsen vermengen. Mit Salz und Pfeffer wrzen, Miracle Whip Joguhrt und etwas Ananassaft darunter heben und khl stellen.

Ofentopf (6 Personen)

600 gr. Putenbrust (ich habe Putenschnitzel genommen) wrfeln
600 gr. Zwiebeln in Ringe schneiden
1 Glas Tomatenpaprika mit Flssigkeit
2 Glser Champignons (ohne Flssigkeit)
1 Dose Ananas (ohne Zucker natrlich) in Wrfeln (ohne Flssigkeit)
400 ml. Chillisoe von Kraft
500 gr. Magerjoghurt

Alle Zutaten in einen Topf geben und bei 200 Grad im Backofen ca. 2 Stunden backen. Dabei ab und zu umrhren.

pro Person ca. 4 Punkte.

Dazu schmeckt Reis, Nudeln oder auch Kartoffeln.

Putengeschnetzeltes mit Kohlrabi

Portionen | 1
geschtzter Punkte Wert pro Portion | 6

200 g Kartoffeln
150 g Kohlrabi
1/2 Tl. Gemsebrhe
125 g Putenschnitzel
1 Tl l, Pfeffer
2 EL (30g) saure Sahne
1 EL Petersilie


1. Kartoffeln schlen, waschen und in Salzwasser ca. 20 min. kochen.Gemse schlen, waschen und kleinschneiden. In 100 ml Wasser mit Brhe ca. 8 min. garen.
2. Fleisch in Steifen schneiden. Im heien l ca. 5 min. braten, wrzen. Gemse mitsamt Brhe zugeben. Sahne einrhren und wrzen. Kartoffeln abgieen. Alles anrichten, mit Petersilie besteuen.

Zwiebelkuchen

 fr den Boden:

225 g Magerquark (2,5 P)
3 EL Pflanzenl (9 P)
125 ml fettarme Milch (0,5 P)
1 Prise Salz
340 g Mehl (19,5 P)
1 P. Backpulver

Quark mit l, Milch und Salz verrhren, 320 g Mehl und Backpulver vermischen, darber sieben und alles zu einem glatten Teig Verkneten und mit restlichem Mehl ausrollen.

fr den Belag:

1kg Zwiebeln (0 P.)
200g gekochter Schinken ohne Fett ( 5 P.)
2 Eier (4 P.)
150g Sauerrahm 10% (4,5 P.)

Zwiebelringe mit Schinkenwrfeln glasig dnsten. Eier und Sauerrahm vermischen, mit erkalteten Zwiebeln vermischen. Auf den Teig streichen.
Backzeit: ca. 30 Minuten bei 200C

9 groe Stcke 5 Punkte

Pizza-Extra leicht

Portionen: 2
Punkte pro Portion: 6

Zutaten:

Knack & Back 4 Sonntagsbrtchen
1 kl. Dose Pizzatomaten in Stcken
2 Paprika (rot und gelb)
1 kleine Zuccini
2 kleine Mhrchen
1 kleine Stange Lauch
1 kleine Zwiebel
1/2 Glas Natreen Anannas in Stueckchen
4 Scheiben Kassler-Aufschnitt (1%Fett; gibt es im Kaufland)
48 gr. Du darfst Kaeseraspel

Zubereitung:

Die 4 Brtchen einzeln mit ein klein wenig Mehl ausrollen ( Achtung, der Teig ist etwas zh), Tomatenmasse gut wrzen mit Salz, Pfeffer,frischem Knoblauch und Pizzakruter-Mischung und auf dem Teig verteilen. Danach das klein geschnittene Gemse, den Kassler und die Ananas darauf verteilen, nochmal etwas wrzen und den Kse drber.

Dann fr ca. 15-20 Min. bei 220 C in den Backofen.

Schttel-Pizza

Zutaten:

100g Mehl
250ml 1,5%Milch
3 Eier
0,5 Pk Backpulver
200g gek.Schinken
100g DuDarfst Kse gerieben
1 Dose Pilze
2 Zwiebeln
2 rote Paprika
3 Tomaten
Pfeffer, Salz, Pizzagewrz, Oregano

Anleitung:

Mehl, Milch, Eier, Backpulver, gewrfelter Schinken, 50g geriebenen Kse und kleingeschnittene Pilze in eine Schssel geben. Gewrze dazu und gut verschliessen, alles krftig schtteln oder verrhren.
Teig in eine gefettete Form (oder mit WW Folie auslegen - spart Punkte!)
Zwiebeln in Ringe, Paprika in Streifen und Tomaten in Scheiben schneiden und auf Teig verteilen. Nochmals mit Pizzagewrz wrzen und mit restl. Kse bestreuen
Bei Heiluft 180 Grad ca 20.25 Min backen


Besondere Hinweise
Lsst man den Schinken weg, spart man an Punkte, aber auch mit Thunfisch ist die total lecker!!!

Groen Salat dazu und man hat ne leckere Hauptspeise.

4 Portionen zu je 5,5 Punkten

Lachscreme mit Pellkartoffeln

Portionen: 2
Punkte pro Portion: 4,5
 
Zutaten:

100g Magerquark
30g Miracel Whip Joghurt
75g Lachs geruchert
Pellkartoffeln bis man satt ist
Salz, Pfeffer

Anleitung:

Kartoffel kochen und danach schlen.

Den Quark mit der Mayo verrhren. Den Lachs in kleine Stcke/Wrfel schneiden und zu der Quarkcreme geben. Mit den Gewrzen nach Bedarf abschmecken.

Sollte der Quark zu fest sein kann man eine kleine Menge Mineralwasser dazugeben. Das Ganze wird dann cremiger.

Nudel-Spinat-Pfanne

Punkte pro Portion: 6,5
Portionen: 1

Zutaten:

100 g Geflgelleber (roh)
1 Stck Zwiebel(n)
1 TL Pflanzenl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
150 g Spinat
2 Stck Tomate(n)
1 EL Saure Sahne, bis 10% Fett
1 kleine Portion Nudeln, gegart

Anleitung:

Die Leber mit Zwiebelwrfeln in l anbraten und wrzen. Den Spinat und enthutete, gewrfelte Tomaten zufgen.

Saure Sahne unterrhren. Dann die gegarten Nudeln unterheben.

Saure Sahne unterrhren.

Dann die gegarten Nudeln unterheben.

Kabeljau mit Tomaten und Champignons

Punkte pro Portion: 5,5
Portionen: 4

Zutaten:

500 g Tomate(n)
1 Stck Zwiebel(n)
2 Zehe Knoblauch
200 g Champignons
4 kleines Filet (roh) Kabeljau/Dorsch (roh), ( 150 g)
2 EL Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
5 g Oregano, gehackt (1 TL)
2 TL Pflanzenl
150 g Sauerrahm/Schmand, 24% Fett
5 g Basilikum, (einige Bltter)

Anleitung:

Tomaten, Zwiebel und Knoblauchzehen in kleine Wrfel und Champignons in Scheiben schneiden. Fischfilets mit Zitronensaft betrufeln und mit Salz und Pfeffer wrzen. Zwiebeln und Knoblauch mit Oregano im erhitzten l andnsten, Tomaten und Pilze zugeben. Gemse ca. 2 Minuten bei starker Hitze schmoren, mit Salz und Pfeffer wrzen und in eine Auflaufform fllen.

Fisch auf das Gemse legen, mit Sauerrahm bestreichen und abgedeckt im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten im Ofen garen. Mit Basilikum garniert servieren.

Ungarischer Blechkuchen

 

Portionen: 12

Punkte pro Portion: 4,5

Zutaten:


350 g Mehl
175 g Halbfettmargarine od. Butter (38 - 40%)
Salz
Wasser
4 Paprika (oder mehr)
1 Gemsezwiebel
1 Bund Frhlingszwiebeln
200 ml Gemsebrhe
210 g saure Sahne
80 g Lachsschinken
80 g geriebener Kse

Zubereitung:

Mehl in eine Schssel geben Prise Salz, 4 El Wasser (evtl. mehr) und Margarine dazugeben. Alles zu einem glatten Teig verkneten und 30 min. kalt stellen.

Dann den Teig auf ein Backblech ausrollen.

Paprika in Wrfel schneiden, Zwiebeln in Ringe. Auf dem Teig verteilen.

Die Gemsebrhe mit der sauren Sahne verrhren, wrzen und ber das Gemse geben. Den Lachschinken in Streifen schneiden (wer vom Stck nimm in Wrfel) und darber verteilen. Zum Schluss den Kse darber streuen und bei 200C 30 min. backen.

Broccoli-Nudel-Auflauf

125 g Nudeln trocken
200 g Broccoli
60 g Schinkenwrfel mager
1 Packung Helle Soe
1 Ecke Schmelzkse 30%
30 g Reibekse 16%

Nudeln kochen. Broccoli in kleine Rschen teilen und kochen. Beides in eine Auflaufform geben und mit den Schinkenwrfel mischen. Die Helle Soe zubereiten und die Schmelzkseecke darin schmelzen lassen. Die Masse ber den Auflauf geben und zum Schlu mit dem Reibekse bestreuen. Solange im Ofen lassen, bis der Kse geschmolzen ist.

Es reicht fr 3 Portionen und ergibt pro Portion 5 Punkte.

Broccoli-Putenbrust-Pfanne

250 g Putenschnitzel
300 g Broccoli
250 ml Helle Soe
1 TL Margarine
1 EL Brunch lgre

Die Putenschnitzel in feine Streifen schneiden und in der Margarine anbraten. Inzwischen den Broccoli in kleine Rschen teilen und kochen. Den Broccoli zu den Putengeschnetzelten geben und mit der Hellen Soe auffllen. Brunch lgre zur Verfeinerung dazugeben.

Es reicht fr 2 Personen und hat 5 Punkte.

Hhnchen-Chiccoree-Pfanne

Zutaten fr 2 Personen ( 3,5 P pro Port)

2 St. Hhnchenschnitzel
2 kleine Zwiebeln
1 Glas geschnittene Champignons
3-4 St. Chiccoree
2-3 EL saure Sahne
2-3 EL sen Senf (bayrischer)
100 ml Gemsebrhe


Zubereitung:

Schnitzel, Zwiebeln, Pilze schnezteln, wrzen und braten.  Gemsebrhe, saure Sahne und Senf zufgen.  Chiccoree kleinschneiden und zufgen. Ca. 10 Minuten kcheln lassen (bis Chiccoree weich ist).

Dazu pat Kartoffelpree oder Semmelkndel. 


Schinken-Lauch-Rllchen

2 Portionen a 4,5 P

4 Sch. Kochschinken
1000 g Porree
1 Packung Helle Soe von Knorr
1 Schmelzkseecke 30 %
30 g Reibekse 16%

Porreestangen halbieren und auch lngs durchschneiden. Dann weichkochen. Den Porree auf den Schinkenscheiben verteilen und zu Rllchen formen. Diese in die Auflaufform geben und mit der Hellen Soe, in die eine Schmelzkseecke gegeben wurde beim Kochen, bergieen. Mit Reibekse bestreuen und berbacken bis der Kse leicht brunt.

Dazu passen Kartoffeln.


Pizzaboden fr eine Tortenform

150 g Mehl 8,5 P
etwas Salz 0 P
100 ml Milch 1,5% oder Wasser 1 P bzw. 0 P
10 g Hefe 0 P

Hefe in lauwarmer Milch oder Wasser auflsen die anderen Zutaten dazugeben, verkneten und gehen lassen evtl. noch etwas Mehl reinkneten falls der Teig zu nass ist.


KARTOFFEL-WIRSING-LASAGNE

Fr 4 Portionen - Pro Portion 4 Points

5-6 grne Wirsingbltter
1 kg Kartoffeln
2 Points
160 g dnne Scheiben gekochter Schinken
4 Points
1 Beutel KNORR Fix fr Kartoffel-Gratin
5 Points
Fett fr die Form
60 g geriebener Edamer

Zubereitung:
Wirsingbltter waschen und in kochendem Wasser ca. 3-4 Minuten kochen. Bltter herausnehmen, in kaltes Wasser tauchen und auf einem Kchentuch abtropfen lassen. Die mittleren dicken Strnke entfernen. Die Kartoffeln schlen, waschen und in dnne Scheiben schneiden. Kartoffel-Gratin in kaltes Wasser einrhren, Kartoffelscheiben zugeben, unter Rhren aufkochen und ca. 3 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Eine flache Auflaufform fetten. 2 Wirsingbltter auf den Boden der Form legen. Darauf 2 Scheiben Schinken geben, dann eine dnne Schicht Kartoffelscheiben. Den Vorgang 2-mal wiederholen, so dass mit einer Schicht Kartoffelscheiben abgeschlossen wird. Die Lasagne mit Kse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175C) ca. 35 Minuten goldbraun backen. Geht schnell und schmeckt Klasse.

Nudeln in Pilz-Wirsing-Sauce

4 Portionen - 5 POINTS

1 Wirsing , 250 g Champignons, 1 Zwiebel, 2 Tl l, Salz, Pfeffer, 125ml Gemsebrhe,
400 g Sptzle, 2 Tomaten, 50 g Creme legere oder Saure Sahne (wer mag kann noch 50g magere Schinkenwrfel mit anbraten!)

Wirsing in breite Streifen schneiden. Champignons in Scheiben schneiden. Zwiebel wrfeln. l erhitzen, Zwiebelwrfel darin andnsten. Pilze zufgen und anbraten. Wirsing unterheben und anschmoren. Mit Salz und Pfeffer wrzen. Mit Brhe ablschen und ca. 8 Minuten zugedeckt schmoren lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Tomaten in Wrfel schneiden. Creme fraiche und Tomatenwrfel unter den Wirsing rhren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgieen, mit dem Gemse mischen und auf einer Platte anrichten.

 

Zwiebelcreme

Zutaten:

200 g Exquisa Fitline 0,2 %
1 Beutel Maggi Zwiebelsuppe
200 g Schmand, 24% Fett

Zubereitung:

Alles vermischen und ber Nacht kaltstellen. Wichtig: Nur Maggi-Zwiebelsuppe nehmen, andere schmecken fr dieses Rezept nicht so besonders! Fr Gegrilltes oder einfach aufs Brot.
1 TL = 0,5 P 


Viktoria im Wok

Zutaten fr 2 Portionen:

400 g Fischfilet (Viktoriaseebarschfilet - habe Seelachs genommen)
1 groe Zwiebel(n)
2 Paprikaschote(n)
400 g Champignons, (frisch)
1 Tasse/n Reis
2 Tasse/n Gemsebrhe
Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Curry
1 Msp. Sambal Olek
1 EL Sojasauce

Zubereitung:

Das Fischfilet unbedingt auf Grten untersuchen, diese zur Not ausschneiden. Fisch in mundgerechte Happen portionieren, im Wok schn braun anbraten. Dabei immer wieder so viel Zitronensaft zugeben, wie gerade vom Fisch aufgenommen wird. Wenn der Fisch schn braun ist, einen weiteren Schuss Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Curry zugeben. Fisch aus dem Wok nehmen und beiseite stellen. Zwiebeln im Wok glasig bis leicht braun anbraten. Paprika in Wrfel schneiden (nicht zu klein, damit das Gemse noch etwas knackig bleibt) und Champignons in Scheiben schneiden und dazugeben. Alles leicht anbraten, mit etwas Wasser ablschen, kurz kcheln lassen und dann den Reis ber alles verteilen. In die Gemsebrhe Sambal Olek und Sojasauce einrhren und in den Wok schtten. Alles gut durchmischen und 15-20 Minuten kcheln lassen, bis der Reis gar ist. Ggf. etwas Gemsebrhe nachgieen, wenn die Flssigkeit bereits vorher verdampft ist. Herd aus und alles abschmecken. Fisch zugeben, leicht unterheben und 3-4 Minuten ziehen lassen. Hei servieren.

Pro Portion = 6 P


Letscho

1 Paprika
1 Dose geschlte Tomaten
1 Zwiebel
4 Gewrzgurken
Tomatenmark
Gewrze wie Maggi, Fondor, Pfeffer, einige Kruter

Paprika wrfeln und mit der Dose geschlte Tomaten weich kochen. Die Zwiebel wrfeln und dazugeben. Gewrzgurken in feine Scheiben schneiden und zugeben. Mit Tomatenmark binden und dann alles wrzen.

Hat 0 Punkte!!!


Chinesische Spaghetti 

4 Portionen

250 g Spaghetti
2 Stangen Lauch
4 Sch. Kochschinken
2 Eier
zum Wrzen: Curry, Sambal Oelek, Sojasauce

Spaghetti wie gewohnt kochen und abgieen.
Lauch in Ringe schneiden und den Kochschinken in Wrfel schneiden. Beides in einem groen Topf mit etwas Wasser andnsten. Mit 1 TL Sambal Oelek, 2 TL Curry und 3 EL Soja Sauce wrzen.
Spaghetti unterheben.
Die Eier in einer beschichteten Pfanne zu Spiegeleiern braten und klein schneiden. Unter die Nudeln mischen.
Abschmecken!

pro Portion: 6 P


15-Minuten-Pfanne

 

Zutaten fr 2 Portionen:

 

1 Stange Lauch

kleine Zucchini

120 g Tatar

100 g gekochten mageren Schinken

500 ml Gemsebrhe

125 g Gabelspaghetti

1 Dose Tomatenmark

Salz

Pfeffer

Curry

1 EL Saure Sahne 

 

Zubereitung:

Das Hack anbraten, mit Salz, Pfeffer und Curry wrzen. Dann den gewrfelten Schinken etwas mitbraten. In der Zwischenzeit den Lauch in nicht zu dnne Ringe schneiden und die Zucchini wrfeln. Zum Hack geben und kurz mit anbraten. Die Brhe angieen und die Gabelspaghetti und Tomatenmark unterrhren. Unter Rhren die Nudeln gar kochen lassen (ca. 12 Min.). Dann die Saure Sahne dazu. Evtl. noch mit etwas Curry nachwrzen.

 

 pro Person 5,5 P

 

 

Fixe 3-Gemse Suppe

1 Zwiebel,
1 Knoblauchzehe,
250 g Champignons (schmeckt auch super gut mit z.B. Broccoli, Lauch, Tomaten),
400 ml Gemsebrhe (1-2TL Instant),
1 TL saure Sahne
1 El. geh. Petersilie

1. Gemse wrfeln.
2. Zwiebeln und Knoblauch fettfrei anbraten.
3. Pilze und Brhe zufgen.
4. Suppe garen lassen und zum Teil oder ganz prieren.
5. Mit Sahne und Petersilie verfeinern.

 

0 Punkte


 

Fladenbrot

 

Portionen: 4

Punkte pro Portion:| 3,5

 

Zutaten:

 

250 g Weizenmehl, 14P

1/2 TL Zucker

1/2 TL Salz

1 Pckchen Trockenhefe

200 ml warmes Wasser

 

Anleitung:

 

Alle Zutaten in einer Schssel mit einem Mixer gut durchkneten. Den Teig in einer kleinen Flexi-Form (20 cm Durchmesser) verteilen und etwa 10 Minuten bei 200 Watt (Auftaustufe) in der Mikrowelle gehen lassen. Den Elektroherd auf 180C vorheizen. Danach das Brot etwa 25-30 Minuten backen. Noch warm aus der Flexi-Form strzen.

 


Senfgeschnetzeltes

 

4 Portionen / je 4 Points ohne Beilagen

 

4 Tl Pflanzenl

480 gr. Rinderroulade

600 gr Zwiebeln

4El Senf

4 TL Mehl

500 ml Gemsebrhe

1 - 2 Tl Curry

 

Rouladen schnetzeln, in heiem L anbraten. Kleingeschnittene Zwiebeln mitdnsten bis sie glasig sind. Senf unterrhren mit Mehr bestuben. Dann mit der Brhe auffllen, Curry dazu und durchrhren. Kurz aufkochen lassen. Und dann mit lecker Kartoffeln genieen.








 


Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!